Über…

Das Suberbüsi Team hat nun auch eine Homepage…

8 Antworten auf „Über…“

  1. hei ehr chatze met mängisch kater-stimmig 😉

    war superlustig mit euch in gmunden 🙂 danke kusi für die fotos

    lg franziska

  2. liebe super-kater

    herzliche gratulation zum ac-sieg! wir freuen uns immer noch aufs bier… 😀 😀 😀

    glg franziska und moltobene-team

  3. Der SCHIPPER gratuliert den folgenden Superbüsis
    – Herr Egli (SVG)
    – Herr Ringlisbacher, der mit dem Ring tanzt
    – Frau Samantha, die am Strich steht
    – Herr Zahnarzt, Spezialgebiet Sehschärfe
    – Herr Halo Walo, hälftiges geistiges Deppizentrum
    – Herr Down-Under Korrespondent
    für ihre erbrachten Leistungen in den ersten Monaten der Saison 2012. Herausheben möchte ich insbesondere:
    – Die Erfolge in der Eglizucht sowie im Drogeriebetrieb
    – die gewonnene Jassmeisterschaft gegen Österreich
    – die Marketingerfolge in Gmunden am Fraunsee (Verdrängermarkt gegen Anwälte)
    – den Sieg im Tannzapferlschnaps-Vernichtungs-Krieg
    – sowie die gewonnenen Erkenntnisse über das Treiben der Konkurrenz in Australien.

    Die weiteren Ziele für die weitere Saison 2012 sind:
    – Vertragsabschluss für ein neues Büsiheim
    – Weitere gute Ergebnisse und mindestens einen Wies an der Jassmeisterschaft in Brunnen
    – Transport der Chromstahlplatte mit Kleber von Domaso nach SCT als Sinnbild für den Gewinn des Alpengöööööööööps (oder war’s Alpengöörps?)

    Es grüsst, der SCHIPPER

  4. Hey Käterli
    Vertreilt noch ein paar schöne Schläge und holt euch das Plättli nochmal heim!
    Ist euch eigentlich bewusst, dass ihr mit einem Besuch am Wolfgangsee im August auch den gläsernen Schrein der kapitalen Bank austrinken könntet? http://www.platu25.at/cbcup.htm (wär irgendwie auch noch zum schnurren)
    Es grüsst des Büsis Vor- und Nachschiffer, der Nachschiffer Vorschiffer dessen Boot den selben Nasenring trug wie das Büsi es nun tut.

Kommentare sind geschlossen.